GEBURTSHILFE IST THEMA BEIM SOZIALAUSSCHUSS DES SCHLESWIG-HOLSTEINISCHEN LANDTAGES
4. Sitzung des Sozialausschusses des schleswig-holsteinischen Landtages

Geburtshilfe ist Thema beim Sozialausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Anträge aus dem Landtag wurden zur weiteren Bearbeitung an den Sozialausschuss des Landtages überwiesen 

Nach der Debatte über die Situation der Geburtshilfe in Schleswig-Holstein wurde der Antrag von SPD / SSW, sowie die Alternativanträge von FDP und der Landesregierung, CDU und Bündnis 90/Die Grünen, zur weiteren Bearbeitung in den Sozialausschuss des Landes überwiesen. Der Staatssekretär Dr.Oliver Grundei informierte auf der Sitzung über die Vorbereitung zum Arbeitskreis „Qualitätszirkel Geburtshilfe S-H“, der erstmalig am 13.Oktober im Sozialministerium zusammen kommt und über die Zukunft der kleinen Geburtenstationen im Land. Letzteres wurde unter Ausschluss der Öffentlichkeit und vertraulich mit den Abgeordneten des Sozialausschusses besprochen.