Familienhebamme

Familienhebammen sind staatliche examinierte Hebammen mit einer Zusatzqualifikation.  Der Schwerpunkt der Arbeit  in den frühen Hilfen beruht auf der psychosozialen, medizinischen Beratung und Betreuung von Familien mit Belastungen in unterschiedlichen Bereichen durch aufsuchende Tätigkeit. Familienhebammen arbeiten interdisziplinäre mit anderen Institutionen und Berufsgruppen zusammen.

Weiterbildung zur Familienhebamme

Zusatzqualifikation Familienhebamme - Weiterbildung in Schleswig-Holstein ab dem 04.05.2022

Plakat Familienhebamme

Betreuungskriterien, Unterstützungsangebote, interdisziplinäre Zusammenarbeit

Aktuelles

Zur Zeit wird der Familienhebammenverteiler des Hebammenverbandes S-H e.V. zur Vernetzung der Betreuung geflüchteter Familien aktualisiert. 

 

Ihre Ansprechpartnerin