loader image

Hypnose in der Hebammenarbeit

Bei der Hypnose, so spektakulär auch darüber berichtet wird, handelt es sich um ein allen Menschen zugängliches Phänomen: Durch die Konzentration der Wahrnehmung auf einen begrenzten Fokus wird die Aufmerksamkeit von der äußeren Umgebung abgezogen und auf die eigene Innenwelt gelenkt. Von außen betrachtet wirkt die Person sehr entspannt, fast schlafend, ihre innere Wahrnehmung ist aber lebhaft, intensiv und hat Zugang zu dem eigenen tieferen Wissen und nicht genutzten Möglichkeiten. Machen wir uns dieser Kraft bewusst und nutzen sie sinnvoll in unserer Arbeit mit Schwangeren und Frauen unter der Geburt.

24. September 2020 (Donnerstag), 16.00 – 20.00 Uhr und
25. September 2020 (Freitag), 09.00 – 17.00 Uhr , 12 UE

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

24. - 26. Sep 2020
Vorbei!

Uhrzeit

5:00 - 4:59

Kosten

€125 bis 290

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Seminarhaus Nordfriesland "Büttjebüll"
Westerende 13, 25852 Büttjebüll

Veranstalter

Ute Marcussen und Hiro Autzen, Hebammen
Weiterlesen
Button Zurück zum Anfang
Hypnose in der Hebammenarbeit
Mitglieder-Login