loader image

Geburtshilfe bei Einstellungs- und Haltungsanomalien des Kopfes

Protrahierte Geburten werden oft durch Einstellungs-und Haltungsanomalien des Kindes verursacht. Wenn die Hebamme ungünstige Fehlhaltungen des Kindes früh erkennen und günstig beeinflussen kann, lässt sich evtl. eine operative Geburtsbeendigung vermeiden. In dieser Fortbildung werden Maßnahmen und Handgriffe zur Optimierung der Kindslage vorgestellt. Wir besprechen geburtshilfliche Besonderheiten und Unterstützungsmöglichkeiten bei hinterer Hinterhauptslage, beim hohen Geradstand, bei Scheitelbeineinstellungen und bei Deflexionshaltungen. Mit praktischen Übungen für verschiedene Gebärpositionen und durch Ansehen von Geburts-Videos können die Teilnehmerinnen ihre geburtsmechanischen Kenntnisse vertiefen.

Referentin: Clarissa Richter, Hebamme
Termin: 09.00 – 16.30 Uhr
Ort: Fährhaus Büdelsdorf (bei Rendsburg)
Kosten: 210€, Nichtmitglieder 420€
Fortbildungsstunden (8) R incl. 10,-€ Verpflegungspauschale

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

09. Dez 2021

Uhrzeit

9:00 - 16:30

Kosten

210,00€

Veranstaltungsort

Fährhaus Büdelsdorf (bei Rendsburg)
Am Treidelweg 14, 24782 Büdelsdorf

Veranstalter

Clarissa Richter
Button Zurück zum Anfang
Geburtshilfe bei Einstellungs- und Haltungsanomalien des Kopfes
Mitglieder-Login