loader image

Fehlermanagement (online)

Hebammen verfolgen das Ziel einer fehlerlosen Arbeit. Dieser Wunsch ist eine große Herausforderung und ein überzogener Anspruch. Denn der Umgang mit Menschen, sich auf deren Individualität und die Wechselfälle des Lebens ein zu lassen, ist kaum planbar.

Neben der Reflexion der eigenen Arbeit und der Freude an positiven Wirkungen, sind auch Fehler und deren bewusste, strukturierte Betrachtung eine gute Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln und zu lernen. Es ist lernbar die Fehlervermeidung zu steuern und zu gestalten. Wichtig ist der Blick auf die eigenen Grenzen. Nicht jede Kritik muss in einer Veränderung der eigenen Arbeitsweise münden.

Die Online-Fortbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auszutauschen und einen Standpunkt für die Reflexion zu finden. Sie bekommen Anregungen um im Team oder mit Ihrem Arbeitgeber über Veränderung der Fehlerkultur zu sprechen.

Zielgruppe: Freiberufliche und angestellte Hebammen, Hebammen, die in Voll- oder Teilzeit arbeiten, Hebammenteams aus Praxen, Geburtshäusern und Kliniken, insbesondere Hausgeburtshebammen. Das Online-Seminar ist auch für Hebammen in Ausbildung geeignet.

Voraussetzung: Erste QM-Kenntnisse durch Literaturstudium sind bereits vorhanden.

Referentin: Gabriele Stenz, Lehrerin für Hebammenwesen, QM-Auditorin
Termin: 11. Februar 2021 (Donnerstag), 09.30 – 12.45 Uhr, 4 UE
Kosten: DHV-Mitglieder 65€, Nichtmitglieder 130€, WeHen und Studierende im DHV 45€

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

11. Feb 2021
Vorbei!

Uhrzeit

9:30 - 12:45

Kosten

€65

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Gabriele Stenz
Weiterlesen
Button Zurück zum Anfang
Fehlermanagement (online)
Mitglieder-Login