loader image

Aller Anfang – Die Latenzphase (Online)

Referentin: Tara Franke, Hebamme
Wann: 14.00 – 19.30 Uhr,  16.03.2023 (Do.)
Kosten: 130,- € / Nichtmitglieder 260,- € / Wehen (DHV Mitglied) 110,-  € (incl. Skript)
Fortbildungsstunden: 6 UE (F/N)

Brauchen Frauen in der Latenzphase schon die
Beleg-, Geburtshaus- oder Hausgeburtshebamme kontinuierlich an ihrer Seite?

Wie wird diese Phase definiert? Was passiert im Körper der Frau und was braucht sie in diesem
Geburtsabschnitt? Welche Faktoren sind förderlich oder hemmend? Und wie können Hebammen
und ärztliche GeburtshelferInnen Frauen in der Latenzphase adäquat betreuen?
Diese Fragen werden auf der Basis aktueller Evidenzen und Leitlinien behandelt

  • Aktuelle Definitionen, Leitlinien und Interpretationen
  • Beobachtungen / Beurteilungskriterien
  • Wehenkoordination und Geburtsbeginn
  • Symptome der Latenzphase und Wahrnehmung der Frauen
  • Physiologische Vorbereitung des Geburtsweges
  • Aktuelle Werte für Dauer und Geburtsfortschritt
  • Abgrenzung der Physiologie von der Pathologie
  • Diagnostik und Betreuung in der Latenzphase
  • Risiko der Über- oder Unterversorgung und tatsächlicher Betreuungsbedarf
  • Positive Bilder für die Gebärende und Signale für die Betreuenden
  • Bewältigungsstrategien, Ablenkungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten

 

Diese Veranstaltung wurde mit 6 Fortbildungsstunden im Bereich Fachkompetenz als geeignet im Sinne von § 7 HebBO von NRW anerkannt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

16. Mrz 2023

Uhrzeit

14:00 - 19:30

Kosten

136,00€

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Hebammenverband S-H e.V.
Telefon
04331 9459799
E-Mail
u.gerull@hebammen-sh.de
Website
https://www.hebammen-sh.de/
Aller Anfang - Die Latenzphase (Online)
Mitglieder-Login