loader image

Praxisanleitung “Wie sag ichs der Mutter?” (Online)

Referentin: Dr. Silke Mensching, Coach, HP f. Psychotherapie      
Wann:  9.00 – 12.30 Uhr, 02.07.2024  (Di.)
Kosten: 75,- € / Nichtmitglieder 95,- €
Fortbildungsstunden: 4 UE (Berufspädagogik)

Passende Worte in heiklen Situationen
Nicht alles läuft wie geplant, nicht alles läuft wie gewünscht-und manchmal muss eine Hebamme der Gebärenden oder
Mutter Unerfreuliches sagen.
Situationen, in denen neben Fachwissen auch eine Mischung von Fingerspitzengefühl, Empathie und Bestimmtheit gefragt
sind.
Souverän die richtigen Worte, den richtigen Tonfall finden- einehohe Kunst, die viel Erfahrung braucht. Die Grundlagen können
aber schon in den Praxiseinsätzen gelegt werden.
Sie erfahren, welche Gesichtspunkte für eine gelingende Kommunikation in heiklen Situationen wichtig sind und wie Sie
sie in der Praxisanleitung berücksichtigen können.
Stille Geburten, lebensbedrohliche Situationen und andere Extremsituationen sind nicht Gegenstand dieser Fortbildung

Herzlich willkommen zu einem theoretisch fundierten und praxisnahen Vormittag!

 

Diese Veranstaltung wurde mit 4 Fortbildungsstunden im Bereich Berufspädagogik als geeignet im Sinne von § 7 HebBO von NRW anerkannt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

Neuer Tag

Datum

02. Jul 2024

Uhrzeit

9:00 - 12:30

Kosten

75,00€

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

Hebammenverband S-H e.V.
Telefon
04331 9459799
E-Mail
u.gerull@hebammen-sh.de
Website
https://www.hebammen-sh.de/
Newsletter-Anmeldung
Praxisanleitung "Wie sag ichs der Mutter?" (Online)
Mitglieder-Login