Fortbildungstag 2016

Fortbildungstag 2016: 11. November 2016 (Fr.)

Es gibt Vorträge und Pausen zum kollegialen Austausch, die bgw und der Hebammenverband Schleswig-Holstein e.V. haben Infostände vor Ort.

Programm:

08.30-09.20 Uhr Ankommen mit Tee, Kaffee und Snacks

09.20-09.30 Uhr Begrüßung

09.30-11.00 Uhr Postpartale Atonie Dr. Michael Glaubitz (Gynäkologe)

11.00-11.45 Uhr Akademisierung der Hebammenausbildung – und was passiert in Schleswig-Holstein? Heike Schnepel-Berends und Jenny Seipel (Hebammenschule Kiel)

11.45-13.00 Uhr Mittagspause

13.00-13.45 Uhr Arbeitsschutz in der Hebammenpraxis – was muß sein? Dr. Anne-Maren Marxen (Fachkraft für Arbeitssicherheit)

13.45-15.15 Uhr MRSA und Infektionskrankheiten – wie gehen wir damit um? Dieter Morawitz (Hygienefachkraft)

 

Ort: Regionales Bürgerzentrum
Am Markt 2
24782 Büdelsdorf
Telefon 04331-20 66 33

Kosten:
DHV-Mitglieder: 20,- € (WeHe: frei)
(Nichtmitglieder: 60,- €, WeHe: 30,- €)

Bitte bei der Anmeldung UNBEDINGT angeben, wenn ein vegetarisches Essen gewünscht wird!

* indicates required field

Falls Sie Mitglied im DHV sind, geben Sie bitte Ihre Mitgliedsnummer an.
















Unterstützt von Fast Secure Contact Form

Hebammenverband Schleswig-Holstein e.V.
Hypovereinsbank
IBAN DE87 2003 0000 0020 6515 05
BIC HYVEDEMM300
Stichwort: Fortbildungstag 2016, ggf. Name

Bei Nichtteilnahme ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr NICHT möglich. Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

Die Veranstaltung wird unterstützt vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein.