Fortbildungen

Spezielle Fortbildungen rund ums Stillen gibt es auch im internen Bereich unter dem Stichwort „Stillen“.

INFO

Seit November 2015 besteht für Hebammen in SH eine Fortbildungspflicht von 40 Stunden in 3 Jahren. Bei jeder Fortbildung sind nun auch die
„FortbildungsStunden“ (= FS) rot markiert vermerkt.

Vorgeschrieben sind Fortbildungen zu Risikomanagement, Notfallmaßnahmen und Neugeborenenreanimation. Die entsprechenden Fortbildungspflicht-Bereiche sind speziell gekennzeichnet.

Die restlichen Stunden können frei im eigenen Leistungsspektrum gewählt werden.

2019, 1. Halbjahr

Ikterus  14.01.2019 (Mo.)
Da auch die Warteliste voll ist, ist diese Fortbildung leider nicht mehr buchbar!

Inhalt der Fortbildung

  • Symptome / Diagnostik von pathologischer Hyperbilirubinämie und Kernikterus
  • Risikomanagement
  • Risikoeinschätzung im Wochenbett
  • Still- / Ernährungsmanagement
  • Aufklärung der Eltern, Dokumentation

Referentin: Christiane Borchard, Hebamme, Dipl. Pflegewissenschaftlerin
Termin: 14. Januar 2019 (Montag), 09.00– 16.30Uhr, 8 FS Risikomanagement und Notfallmaßnahmen
Ort: Bella Donna Haus, Bad Oldesloe
Kosten: DHV-Mitglieder 100€, Nichtmitglieder 200€, WeHen und Studierende im DHV 80€

[collapse]

Wochenbett – Gutes bewahren und Neues wagen  15.01.2019 (Di.)
Da auch die Warteliste voll ist, ist diese Fortbildung leider nicht mehr buchbar!

Inhalt der Fortbildung

Erfüllen wir im Wochenbett noch die Wünsche der Mütter von heute?

  • Generation Y – ein update zur Übernahme der Mütterrolle heute
  • Hebammenspezifische Diagnostik, Beratung und Therapie postpartal
  • relevante Beratungsthemen, weniger ist oft mehr
  • gelungene Praxisorganisation, u.a. Zeitfresser identifizieren

Referentin: Christiane Borchard, Hebamme, Dipl. Pflegewissenschaftlerin
Termin: 15. Januar 2019 (Dienstag), 09.00– 16.30Uhr, 8 FS
Ort: Bella Donna Haus, Bad Oldesloe
Kosten: DHV-Mitglieder 100€, Nichtmitglieder 200€, WeHen und Studierende im DHV 80€

[collapse]

Steuern, Buchhaltung und Versicherungen für Hebammen  22.02.2019 (Fr.)

Inhalt der Fortbildung

Finanzbuchhaltung: was ist abrechenbar, wie setze ich mein Auto ab, … ?
Einkommenssteuer: Erstellung und Tips, wie fülle ich die Anlage „EÜR“ selbst aus?
Rentenversicherungspflicht
private oder gesetzliche Krankenversicherung
u.a.m.

Referentin: Bianca Schüttrup, Dipl. Kauffrau
Termin: 22. Februar 2019 (Freitag), 13.30– 18.30Uhr, 6 FS
Ort: Deula, Rendsburg
Kosten: DHV-Mitglieder 100€, Nichtmitglieder 200€, WeHen und Studierende im DHV 80€

[collapse]

Stillprobleme – vermeiden, erkennen, lösen  13.03.2019 (Mi.) – WARTELISTE!!!

Inhalt der Fortbildung

Update für Hebammen in der Wochenbettbetreuung

  • Korrektes Anlegen und Positionieren zur Vermeidung wunder Brustwarzen, Milchstau und anderer Probleme (mit Demopuppen)
  • Zeichen von Milchtransfer
  • Behandlung wunder Brustwarzen
  • Stillmanagement

Referentin: Claudia Honermeier, Hebamme, IBCLC
Termin: 13. März 2019 (Mittwoch), 13.30– 17.00 Uhr, 4 FS Risikomanagement
Ort: Hebammenpraxis Rendsburg
Kosten: DHV-Mitglieder 50€, Nichtmitglieder 100€, WeHen und Studierende im DHV 30€

[collapse]

English for Midwives  25.04.2019 (Do.)

Inhalt der Fortbildung

Englische Fachterminologie des Hebammenwesens lernen, Englisch Grundkenntnisse sind Voraussetzung

Inhalt:

  • Woman Admission & Basic Care
  • Abdominal / Vaginal Examination
  • Foetal Positioning
  • First / Second / Third Stage of Labour & Pain
  • Postpartum (Aftercare)
  • Woman & Baby Sischarge
  • Evaluation

Referentin: Sabine Torgler, Dipl. Pflegewirtin
Termin: 25. April 2019 (Donnerstag), 09.00– 17.00 Uhr, 8 FS
Ort: FEK Neumünster
Kosten: DHV-Mitglieder 175€, Nichtmitglieder 350€, WeHen und Studierende im DHV 155€

[collapse]

Yoga in der Geburtsvorbereitung  27.04.2019 (Sb.)

Inhalt der Fortbildung

Welche Möglichkeiten gibt es, Pranayama (Atem), Asanas (Yogaübungen) und Meditation in die klassische Geburtsvorbereitung zu integrieren?

Referentin: Birgit Albrecht, Hebamme
Termin: 27. April 2019 (Sonnabend), 10.00– 17.00 Uhr, 7 FS
Ort: Segeberger Hebammenpraxis
Kosten: DHV-Mitglieder 110€, Nichtmitglieder 220€, WeHen und Studierende im DHV 90€

[collapse]

Zeitgemäße Geburtsvorbereitung – kein Hexenwerk!  10. + 11.05.2019 (Fr./Sb.)

Inhalt der Fortbildung

Geburtsvorbereitung heute kann Paare, Frauen allein oder Mehrgebärende für die Geburt stärken. Durch anderen methodischen Aufbau und neue inhaltliche Impulse können bestehende Konzepte aufgefrischt oder neue entwickelt werden.

Für Einsteigerinnen und erfahrene Kolleginnen geeignet.

Referentin: Heidi Bernard, Hebamme
Termin: 10. und 11. Mai 2019 (Freitag und Sonnabend), 10.00– 18.00 Uhr und 09.30– 16.00 Uhr, 16 FS
Ort: Hebammenpraxis „Bauchgefühl“, Rellingen
Kosten: DHV-Mitglieder 170€, Nichtmitglieder 340€, WeHen und Studierende im DHV 150€

[collapse]

 

Informationen und Anmeldung bei Ute Gerull – Anmeldungen müssen schriftlich oder online erfolgen!
Ute Gerull, Am Kanal 39, 24768 Rendsburg, Telefon 04331-945 97 99, u.gerull(at)hebammen-sh.de

… Lust auf eine Fortbildung bekommen?
Dann einfach hier klicken!

Viel Spaß wünscht Ute Gerull
Teilnahmebedingungen